liebevoll saniertes Mehrfamilienhaus in Grimma

liebevoll saniertes Mehrfamilienhaus in Grimma

Grimma
Objekt-ID: 1186

Bei dem Immobilienangebot handelt es sich um ein 1907 erbauten & 1995 komplett sanierten , denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus. Es gilt zu einem der schönsten Häusern von Grimma. Trotz das sich das Haus im Zentrum befindet , liegt es sehr ruhig, da es an einer Anliegerstraße befindet. Die Bewohner des Hauses haben direkten Blick in den gegenüberliegenden Stadtpark.
Das Haus ist komplett vermietet.

Eckdaten

Etage4
Ort / RegionGrimma
TypMehrfamilienhaus
Statusvermietet
Denkmalschutzja
Zimmer12
Schlafzimmer5
Badezimmer5
Baujahr1907
Sanierungs­jahr1995
Wohnfläche405 m2
Grundstücks­fläche600 m2
HeizungGas
Energie­ausweis
Energie­effizienzklasse
Energie­verbrauchs­kennwert

Beschreibung

!!! Das Haus war nicht vom Hochwasser betroffen und liegt auch nicht im Hochwassergebiet!!!
Die Stadt liegt im Nordsächsischen Platten- und Hügelland 25 km südöstlich von Leipzig und ca. 16 km südlich von Wurzen im Tal des Flusses Mulde. Mit einer Gesamtfläche von circa 217 km² – bedingt durch zahlreiche Eingemeindungen in den Jahren 2011 und 2012 – und etwa 30.000 Einwohnern ist Grimma die flächengrößte und einwohnerreichste Stadt bzw. Gemeinde des Landkreises Leipzig und flächenmäßig viertgrößte Stadt in Sachsen.

Schulen, Ärztehäuser, Bahnhof uvm. liegen in unmittelbarer Nähe

Ausstattung

  • Balkon
  • Korkböden
  • Laminatboden
  • Fliesen im Bad

Kaufpreis

405.000 €
zzgl. Verkaufsprovision i.H.v. 7,14% (28.917,00 €)